MITTELALTERLICHE SCHMIEDEKUNST ERLERNEN

Schmieden sie ihr persönliches, mittelalterliches Messer in der Knappen-Schmitte

Der Flair einer spätmittelalterlichen ‚Knappen-Schmitte‘ umgibt die Teilnehmer diese Kurses. Sie erlernen die Herstellung von Gebrauchs- und Schmuckgegenständen und schmieden sich ihr eigenes Messer, einen sogenannten ‚Feitl’.

Zudem kann ein Amulett, eine Fibel, ein Fleischspieß oder ein neuzeitlicher Flaschenöffner aus massivem Stahl geschmiedet werden.  Daneben gibt’s quasi zur Belohnung auch noch tiefe Einblicke in die Herstellung von Tiroler Schnaps samt Verkostung.

Der Knappenschmied: Peter Fritz

Der Schnapsbrenner und Präsentator des Schnapsinars: Reinhard Reich

Verpflegung: Mittag- und Abendessen in der Knappenwelt bestehen ausschließlich aus lokalen Zutaten.

DIE KURSTERMINE

von Freitag 16. bis Sonntag 18. Juli 2021

von Freitag 3. bis Sonntag 5. September 2021

Die Kurse werden ab 5 Teilnehmer_innen abgehalten.

DAS PROGRAMM

Freitag

17:00 Eintreffen in der Knappenwelt. Begrüßung, Willkommenstrunk.

18:00 Marend/Abendessen; Bezug der Zimmer Hotel oder Herberge in der Knappenwelt

anschließend: ‚Schnapsinar‘, Verkostung

Samstag

8:00 Frühstück

9:00 – 12:00 Schmieden, Teil I

12:00 Mittagessen

14:00 – 17:00 Schmieden Teil II

Anschließend: Abendessen. Dann Ausflug zum Biermythos Schloss Starkenberg samt einer deftigen Bierverkostung

Sonntag

8:00 Frühstück

9:00-12:00 Schmieden Teil III

12:00 Mittagessen

13:00 – 15:00 Schmieden Teil IV 

15:00 Verabschiedung in der Knappenwelt

Die Teilnehmerzahl ist limitiert!

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, Schutzbrille, ev. Gehörschutz Schmieden;

DIE PREISE

Bei Übernachtung in der Knappenherberge der Knappenwelt: € 360

In diesem Preis enthalten ist die Seminarleitung, das Material, zwei Übernachtungen mit Frühstück in der Herbggerge der Knappenwelt, jeweils Mittags- und Abendessen, Eintritt in den Biermythos und Teilnahme am ‚Schnapsinar‘. 

Die Teilnehmer_innen werden gebeten, einen Schlafsack ebenso mitzunehmen wie bei Bedarf ein zweites Kopfpolster.

Bei Übernachtung in einem Hotel oder in einer Pension: € 330

In diesem Preis enthalten ist die Seminarleitung, das Material jeweils Mittags- und Abendessen in der Knappenwelt, Eintritt in den Biermythos und Teilnahme am ‚Schnapsinar‘. 

Die Kosten der Übernachtung werden von den Teilnehmer_innen selbst getragen. Wir empfehlen eine Buchung Übernachtung/Frühstück über booking.com/Tarrenz. 

Buchungs- und Stornorichtlinien:

Mit unserer Buchungsbestätigung erhalten Sie weitere Informationen zum Kurs wie auch die Kontonummer, auf die der Kursbeitrag einzuzahlen ist. Eine kostenlose Stornierung der Pauschalen ist bis zu 2 Wochen vor Anreise möglich. 2-1 Wochen vor Anreise: 30 % Stornogebühr, weniger als 1 Woche vor Anreise 50 % Stornogebühr. Coronabedingte Stornierungen (z.B. bei Grenzschließung oder Einreiseverbot) sind bis zum Anreisetag kostenlos möglich. In diesem Fall wird auch ein bereits bezahlter Betrag zur Gänze rückerstattet.

Ja, ich buche den Schmiedekurs in der Knappenwelt Gurgltal. Ich erhalte in den nächsten Tagen eine Buchungsbestätigung. (Bei Fragen bitte hier anrufen: +43 (0) 664 915 99 94)